top of page

1# Ich habe den Kontakt zu meiner Gebärmutter verloren und wieder gefunden!

Aktualisiert: 29. Sept. 2023

Ein neuer Podcast, ein neuer Name und soooo viele neue Möglichkeiten!


"Ich habe mich abgetrennt von dir, in meinen dunkelsten Stunden, wolltest du für mich da sein, mir zeigen wie wertvoll ich bin und mir einen sicheren Raum schenken. Doch ich habe es nicht zugelassen, hab mich nicht reingelassen."


Oh wow was für Energien durcheilten uns gerade? Wie fühlst du dich gerade und was bewegt dich auf deinem ganz individuellen, einzigartigen und heiligen Weg?

In tiefer Demut und voller Vorfreude auf noch echtere und wahrhaftigere Zeiten, darf ich dir nach einer langen Sommerpause davon berichten, wie ich meinen ganz eigenen und endlos weiten Raum wiedereingenommen habe.

Nein, ich erzähle dir jetzt keine Heart Broken Love Story, ganz im Gegenteil - Oder doch?

Ich habe den Kontakt zu meiner Gebärmutter verloren… dachte ich zumindest…

Der Winter war für mich düster und der Sommer aufregend, wild und sehr intensiv!

Wer mich schon länger kennt, weiß und kann bestätigen: meine Gebärmutter und ich sind unzertrennlich… und klaro rein physisch stimmt das auch.

Doch du kennst es bestimmt auch, dass du dich energetisch von einem oder gleich mehreren Teilen in dir getrennt fühlst, oder?

Meine Gebärmutter war und ist immer noch mein Zuhause. Wenn ich in meiner Gebärmutter bin, dann bin ich ganz tief mit mir, verbunden, in meiner Weisheit und Klarheit. Ich bin sicher, weil ich HIER spüre wer ich wirklich bin.

Doch wieso verlassen wir in so wilden Zeiten so einen tollen und sicheren Ort?

Du möchtest Frauen selbst in die tiefe Kraft und Verbindung der Gebärmutter begleiten oder selbst wieder noch tiefer in deine weibliche Kraft eintauchen? Sei bei Sacred Womb dabei!


Ich glaube ich habe mir selbst die Rolle der „Gebärmutter Queen" zugeschrieben und das wurde mir im Nachhinein zum Verhängnis. Denn, wenn wir uns an Rollen festhalten, werden wir unfrei. Ich musste den Kontakt zu IHR verlieren und mich verlieren, um zu spüren wie wichtig ich mir selbst bin und für mich gehört die liebevolle Verbindung zu meiner Gebärmutter dazu.

Ich schreibe dir das, weil ich spüre und weiß, dass es nicht nur mir so geht.

Ich weiß dass viele gerade so überladen oder mit anderen Dingen beschäftigt sind, dass unsere Weiblichkeit und Sexualität keinen großen Raum einnehmen kann. Doch dieser Raum ist auch gleich verbunden mit unserer ureigenen Schöpferinnenkraft.

Dass wir uns selbst im Laufe unserer Entwicklung verlieren, ist total okay und normal. Es dient um uns, um tiefer in unsere Essenz in unseren heiligen Weg hineinzuwachsen! - Dazu mehr und ausführlich in meinem neuen Podcast!

*Yayyy eine neue Podcastfolge!*

ALS ICH VOR EIN PAAR WOCHEN WIEDER NACH HAUSE KAM, IN MEINEN HEILIGEN RAUM, DA HABE ICH GEWEINT, WEIL DIESE LEISE SEHNSUCHT NACH DIESEM HEILIGEN ORT IN MIR ENDLICH GESTILLT WURDE.

Ich bin wieder zuhause und auch wenn ich nicht permanent in ihr bin, ich kenne den Weg und ich gehe wieder regelmäßig in meinen heiligen Raum, in meine Gebärmutter.

IMPULSE WIE DU WIEDER DEN KONTAKT AUFNEHMEN BZW VERTIEFEN, KANNST FINDEST DU IM PODCAST!



Hier geht es zur Weiterbildung Sacred Womb!


Ich fühle mich auf einmal wieder frei, unabhängig und lebendig.

Es ist anders als früher und ich freue mich so sehr noch tiefer mit ihr, mit mir zu gehen. Denn unsere eigene Gebärmutter ist der Ort, an dem wir 100% unsere Wahrheit spüren und dieser regelmäßige Austausch mit ihr zeigt dir wo es wirklich für dich lang geht. - Und das ist wichtig für deine Vision und deine Ausrichtung!- Für das Leben das DU wirklich leben willst!

Ehrlich gesagt, ich hatte einfach Angst mir selbst noch tiefer zu begegnen. Doch am Ende ist es das was uns wirklich erfüllt - und wenn wir ehrlich sind, so richtig erfüllt und satt im Körper sein, das hat die vergangenen Jahre irgendwie kollektiv Pause gemacht.

Jetzt sind wir dran! Wieder satt im Körper sein, deinen heiligen Weg im inneren Raum entstehen lassen und mit Eleganz und Anmut beschreiten.

Lass uns nochmal tiefer gehen in unseren heiligen Raum - komm mit mir in die Weiterbildung und Vertiefung zu SACRED WOMB vom 15.11-19.11 in

> der Nähe von Lüneburg oder höre dir die neue Podcastfolge von „Dein heiliger Weg Podcast“ an.

Aus und mit meinem Herzen, Inga Marie Laumann ♥️


🌹 Meinen Podcast & Meditationen findest du hier:


🌿 Spotify


Der Podcast für deinen heiligen und mutigen Weg, für eine neue Erde, für eine neue Ära! Lass dich von meinem Weg inspirieren und ermutigen. Erforsche deine inneren Geheimnisse, tauche tief in deine Seele ein, entfalte deine Facetten, die des Lebens, deine verborgenen Plätze - Gehe deinen Weg! Erkenne, lebe und teile deine Medizin, deine Urkraft, deine Liebe und Weisheit. Bringe die Erde zum Leuchten, umarme deine Schatten, gehe deinen Weg: In Urkraft, Schönheit und mit allem, was du bist! Wir begleiten dich dabei!


Aus vollem Herzen, Inga Marie Laumann und Team






URKRAFT & TELEGRAM KANAL Tauche ein in den kostenlosen Telegram Kanal


🕊️ Geschenke für dich! Hole dir deinen kostenlosen Ritual Guide, das wunderschöne Yoni Malbuch von Inga und viele weitere Geschenke zum Download in Ingas Newsletter

Alle Angebote, Retreats und Ausbildungen: ☽ www.ingalaumann.com

96 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page