Radikale Ehrlichkeit! Ein Tool für klare Beziehungen und für deine Selbstliebe! #Podcast Folge 6

Wie meine Wahrheit Beziehungen stärkt

Wie kann uns die Radikale Ehrlichkeit zeigen:

  • Erkenne den Unterschied zwischen Wahrnehmen und Einbilden


  • Konfrontiere Scham, Angst und Sorgen an der Wurzel


  • Teile Dich auf eine tiefe und bedeutende Weise mit.


  • Lerne zuzuhören und mitzufühlen


  • Vergib mit Deinem ganzen Wesen

  • Sag genau was Du willst


  • Schaffe tiefe Liebe, Verbindung und echte Beziehunge


Das Fundament für eine erfüllte Beziehung!


Heute möchte ich ein unglaublich kraftvolles Tool für erfüllte und tiefe Verbindungen mit dir teilen! Kennst du das, wenn sich Wut in unseren Beziehungen aufstaut, weil wir zu spät für unsere Grenzen einstehen? Weil wir viel zu spät gesagt haben was uns stört? Ich kenne das sooo gut! Denn ich habe Angst, Menschen mit meiner ganz eigenen Wahrheit zur Last zu fallen, oder gar zu verletzen. Doch weiß ich auch, wie schmerzhaft es für diese Beziehungen ist, wenn ich meine Wahrheit zurückhalte. Dieses Tool der #RadikalenEhrlichkeit darf dir helfen, ob familiär, freundschaftlich oder romantischen Verbindungen tiefer zu gehen. Sodass wir in Freiheit und noch lebendiger zu unserer ganz eigenen kostbaren Essenz kommen. Diese Folge wurde dadurch inspiriert, dass ich meinen Ex Partner nach 8 Jahren wiedergetroffen habe und mir aufgefallen ist, wie ängstlich ich damals war und wie frei und selbstbestimmt ich nun in Beziehungen sein darf. Natürlich ist es ganz klar, dass wir mit Anfang 20 andere Beziehungen leben als 10 Jahre später. Klar ist auch, dass wir Fehler machen dürfen und sogar müssen, um uns selbst und unsere Werte kennen